Thailandvisum in Georgetown

in der nähe von Ipoh
 
Nach unserem Dschungeltrip ging es für Katrin und Micha wieder Richtung Perhentian Island und ich habe mich diesmal mit einem Minibus auf dem Weg in die Cameron Highlands gemacht. Die Highlands liegen ungefähr in der mitte ywischen Kualal Lipis und Ipoh.
Es besteht seid einem Jahr eine kaum genutzte Strasse. Zwischen den Touristenenzentren verkehren hier Minibusse und Apu hat mir eine Verbindung organisiert, obwohl Kuala Lipis nicht wirklich der Touristenmagnet ist.
 
 
Die Cameron Highlands liegen recht hoch und abends kann es mit unter 20 Grad relativ kalt werden. Durch meinen Dschungeltrip sowie einem Regenspaziergang und dem Temperaturumschwung bekam ich auch meine erste Erkältung die mich die meiste Zeit in meiner Kammer festhielt.
Nachdem ich fast ein Woche flach gelegen habe hat es mir gereicht und ich habe mich in einen Bus gequält um mir in Georgetown ein Visum für Thailand zu besorgen.
Das Thailandvisum hatte ich innerhalb von einem Tag in der Hand so das ich mich in den Zug schwingen konnte um endlich wieder auf ne Insel zu kommen.
Man findet in ganz Georgetown Visaagenturen die einem ein thailändisches Visa innerhalb eines Tages besorgen. das ganze kostet nur ein paar Euro mehr und man spart sich die ganze Rennerei.
Man fährt mit der Autofähre nach Butterworth und von dort sind es nur ein paar Meter zum Bahnhof zu laufen.
An der Grenze von Malaysia nach Thailand muss man kurz den Zug verlassen um seine Papiere vorzuzeigen. Das ganze ging bei mir ziemlich schnell da der zug auch nicht sehr voll war.
Ich hatte mir vorher ein Zweimonatsvisum besorgt da man bei der
 Einreise in Thailand über Land nur ein Visum für 14 Tage bekommt.  Wenn man mit dem Flieger in Thailand einreist erhält man automatisch einen Monat aufenthalt….
Akos, ein Ungar den ich in Kuala Lumpur kennengelernt hatte und der einige Tage auf den Perhentian Island verbrachte hat mir den Tip mit Ko Phangan gegeben. Dort finden jeden Monat die grössten Vollmondpartys Thailands statt….
 

Für die alten Posts gibt es leider (noch) keine Fotoalben. Die Bilder sind direkt in meinem alten Blog eingebunden….

Zum betrachten klicke hier !

 
Der Zug Richtung Bangkok war super bequem.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.